Zu den "üblichen" Corona-Dos & Don'ts ist folgendes zu beachten:
- Betretung der Buchhandlung nur mit ffp2-Maske
- Maximal 2 Kunden dürfen sich im Geschäft aufhalten



Es ist natürlich nach wie vor möglich, auf verschiedene Arten Ihre Buchwünsche in der Buchhandlung M&M zu deponieren: E-Mail
m.und.m@aon.at, SMS und whatsapp/signal 0664 1862828, Telefon 05523 57028

Wenn gewünscht, kann auch noch die Abholbox oder der Zustellservice genutzt werden!


 

BUCHNEUHEITEN - BELLETRISTIK

 



STARTSEITE

BESTELLUNGEN
Markus Mörschbacher
Vorstadt 25
A-6833 Klaus

Tel. u. Fax 05523/57028
E-Mail: m.und.m@aon.at

Öffnungszeiten
MO, DI, MI, FR:
8.30 - 12.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr

DO, SA:
8.30 - 12.00 Uhr






 

Jasmin Peschke – Vom Acker auf den Teller:

Können Lebensmittel gesund sein, wenn sie zwar alle Nährstoffe enthalten, aber die Produzenten immer mehr Düngemittel, Pestizide und Hilfsstoffe für deren Erzeugung einsetzen müssen? Ernährung ist mehr als bloße Nährstoffaufnahme. Authentische Lebensmittel, die auf dem Acker entstehen, sind die Voraussetzung für Lebensqualität und eine nachhaltige Zukunft. Denn nur auf gesundem Boden können Lebensmittel wachsen, die zu Gesundheit und Resilienz der Menschen beitragen. Die promovierte Oecotrophologin befasst sich in diesem Buch mit Saatgut, Böden, Methoden der Qualitätsuntersuchung, Ernährung für die Zukunft, einer Kochschule für Kinder und einem integrierten Gesundheitskonzept mit Blick auf die Darmmikrobiota. Interessierte finden hier gut verständliche, fundierte Informationen über Resilienz und Ernährung sowie die Tatsache, dass Gesundheit nicht ohne eine umfassende Sicht auf das gesamte Ernährungssystem entstehen kann.

(AT. 200 Seiten mit Abbildungen. Preis: 26 Euro)     BESTELLEN

 

Teresa Präauer – Das Glück ist eine Bohne (und andere Geschichten):

Es sind Liebesgeschichten, die hier erzählt werden, es sind aber auch Geschichten über die Liebe zu den Dingen, die uns täglich umgeben. Und es sind wahre und erfundene Memoirs, die vom Snowboard-Unterricht mit Phil Collins in den Salzburger Bergen berichten oder über einen Hausbesuch von Britney Spears, von der ersten Reise nach London auf den Spuren von Jimi Hendrix, deren Beschreibung nun Erinnerungen an die Kindheit und den Vater wachruft. Und immer wieder geht es hier auch um die Literatur, die Kunst und das Internet. Maler tauchen auf, Schriftstellerinnen, Gedichte, Fernsehsendungen, YouTube-Tutorials und fünf tragisch ineinander verknotete Eichhörnchen aus Wisconsin. Teresa Präauers brillant geschriebene Geschichten entwerfen ein Panorama der Gegenwart. Bunt schillernd, scharf konturiert und auf famose Weise ein kaleidoskopisches Ganzes ergebend. Wohin immer sie ihren Blick wendet, es entstehen Bilder, die so überraschend wie einleuchtend sind, so witzig wie tiefgründig.

(Wallstein. 312 Seiten. Preis: 24,70 Euro)     BESTELLEN

BUCHNEUHEITEN - SACHBUCH

 

Theresa Prammer – Lockvogel:

Toni ist Schauspielschülerin, pleite und verzweifelt: Ihr Freund hat sich mit ihren Ersparnissen abgesetzt. Privatdetektiv Edgar Brehm könnte ihn suchen. Doch wie soll Toni ihn bezahlen? Zeitgleich bekommt Brehm einen anderen Auftrag auf den Tisch: Starregisseur Alexander Steiner soll vor Jahren gegenüber einer jungen Schauspielerin seine Machtposition ausgenutzt haben. Sind die Anschuldigungen wahr? Von wem kommt diese Anschuldigung? Und hat der Tod eines Mannes  auf einer von Steiners Society-Partys etwas damit zu tun? …Wie praktisch, dass gerade eine Schauspielschülerin bei Brehm aufgetaucht ist, die ihn nicht bezahlen kann…

(Haymon. 376 Seiten. Preis: 24,90 Euro)     BESTELLEN

FRÜHERE BUCHVORSTELLUNGEN
BUCHNEUHEITEN - KINDER- UND JUGENDBUCH

 

 

Marlies van der Wel – Seesucht:

Schon als Kind sieht Jonas das Meer und weiß sofort, dass er dort zuhause ist. Nicht nur am Strand stehen, schwimmen oder segeln. Er möchte eins mit dem Meer sein und nie wieder an Land gehen. Er verbringt sein ganzes Leben damit, am Strand nach angeschwemmten Objekten zu suchen, um bizarre Installationen zu bauen, die ihm auf dem Weg zu einem neuen Leben unter den Fischen helfen sollen. Ein Bilderbuch voller Poesie und zum Träumen schön illustriert - tiefblau wie das Meer.

(Mixtvision. 78 durchgehend farbig illustrierte Seiten. Preis: 20,60 Euro)     ab 3 Jahren     BESTELLEN

 

Akram El-Bahay – Lias und der Herr der Wellen:

Als Lias das Haus seiner Großtante Hermine betritt, spürt er sofort, dass hier etwas anders ist. Das Haus scheint ihn regelrecht zu rufen, zu locken. Doch was für ein Geheimnis verbirgt sich hinter den alten Mauern? Als Lias versucht, dem Rätsel auf die Spur zu kommen, führt ihn jeder Raum des Hauses in neue fantastische Welten - die Buchwelten seiner Großtante. Um das Geheimnis zu lüften, wagt er sich auf eine Reise, die ihm alles abverlangen wird und die ihn auch zum Herrn der Wellen führt ... Ein packender Einzelband für Fans von "Die unendliche Geschichte" und "Tintenherz"!

(Ueberreuter. 352 Seiten. Preis: 17,50 Euro)     ab 11 Jahren     BESTELLEN

 

 

 

Jenny Odell – Nichts tun:

Unsere Aufmerksamkeit stellt die wertvollste Ressource dar, über die wir verfügen. Im Effektgewitter kommerzieller Internetplattformen wie Facebook, Twitter, Instagram oder TikTok wird sie jedoch permanent überspannt. Jenny Odell plädiert in ihrem Buch auf eindrückliche Weise für ein radikales Innehalten, statt unsere kostbare Freizeit weiter an die kurzfristigen Verlockungen der Aufmerksamkeitsökonomie zu verschwenden. Nur über bewusste Formen des Nichtstuns finden wir heute noch zu uns selbst: etwa wenn wir uns phasenweise wieder in unsere natürliche Umgebung zurückzuziehen lernen, die Kunst der Naturbeobachtung kultivieren und authentische Begegnungen mit anderen zulassen. Odell versteht ihre Anleitung zum Nichtstun gleichsam als Akt des politischen Widerstands, um der notorischen Selbst- und Naturzerstörung im Kapitalismus etwas entgegensetzen und die Forderung nach demokratischer Partizipation und Solidarität mit Leben zu erfüllen.

(Beck. 296 Seiten. Preis: 24,70 Euro)     BESTELLEN

 

 

 

Franzobel - Die Eroberung Amerikas (Roman)

Monika Helfer - Vati (Roman)

Sebastian Fitzek - Der Heimweg (Kriminalroman)

Charles Lewinsky - Der Halbbart (Roman)

Elmar Simma - Damit sich alles fügt (Sachbuch)

Martin Suter und Benjamin von Stuckard-Barre – Alle sind so ernst geworden (Interview)

Mathilde Schwabeneder – Sie packen aus (Sachbuch)

Mackenzi Lee - Eine Weltgeschichte in 50 Hunden (Sachbuch)

Arianna Bellucci – Das riesengroße Buch der Detektiv-Spiele (ab 6 Jahren)

Ingrid Hofer/Martina Schachenhuber – Mein Freund Teddy Eddy (ab 3 Jahren)

Sonja Kaiblinger – Die Weltraumschule; Erste Stunde Alienkunde (ab 10 Jahren)

Julia Dürr – Wo kommt unser Essen her? (ab 6 Jahren)