In Zeiten, wie diesen...

     -  ist es natürlich nach wie vor möglich, auf verschiedene Arten Ihre Buchwünsche in der   
        Buchhandlung M&M zu deponieren: E-Mail
m.und.m@aon.at,
        SMS und whatsapp 0664/1862828, Telefon 05523 57028

     -  gibt es (für die Region) auch noch immer die Möglichkeit der kostenfreien Buchzustellung
        (falls eine persönliche Abholung in der Buchhandlung nicht machbar ist)!

 

BUCHNEUHEITEN - BELLETRISTIK

 


M

STARTSEITE
&
M
BUCHHANDLUNG

BESTELLUNGEN
Markus Mörschbacher
Vorstadt 25
A-6833 Klaus

Tel. u. Fax 05523/57028
E-Mail: m.und.m@aon.at

Öffnungszeiten
MO, DI, MI, FR:
8.30 - 12.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr

DO, SA:
8.30 - 12.00 Uhr






 

Wäldar Käsbuch: Im Bregenzerwald versteht man sich auf die Kunst des Käsemachens. Unverwechselbar im Geschmack und ursprünglich in der Herstellung ist Käse ein reines, naturbelassenes Qualitäts- und Genussprodukt.Über 60 Käsespezialitäten werden im Bregenzerwald in den mehrheitlich genossenschaftlichen Sennereien erzeugt und die Vorarlberger Leitprodukte sind der Alp- und Bergkäse, die man als die Könige des Käse-Universums bezeichnen kann. Viele bäuerliche Rezepturen und regionale Besonderheiten haben sich in der Vorarlberger Küche erhalten und sind es wert, nachgekocht zu werden. Folgen Sie uns auf einem Streifzug durch die besten Käse-Rezepte Vorarlbergs.Finden Sie die beliebtesten Spezialitäten, schmackhafte Suppen, typische Hauptspeisen und köstliche Süßspeisen in diesem Buch.

(Krenn: 128 Seiten. Durchgehend farbig bebildert. Preis: 14,90 Euro)     BESTELLEN

 

Damian Dibben – Der Hund des Zeitreisenden: Frühes 17. Jahrhundert. Valentyne, kultivierter Gentleman und gefragter Arzt und Alchimist seiner Zeit, besitzt das Wundermittel Jyhr, welches Unsterblichkeit verleihen kann. Als er eines Tages an den Stufen der gerade eingeweihten Kirche Santa Maria della Salute spurlos verschwindet, wartet Tomorrow, sein treuer Hund vergeblich auf ihn.

Tomorrow trifft auf Menschen und Tiere, die ihm freundschaftlich begegnen, bewundert die Menschen für ihre Fähigkeit zur Musik und verzweifelt an ihrem Drang, Kriege zu führen. Er begegnet Gondolieri, Soldaten, Glasbläsern und Herzoginnen und gewinnt tiefe Einblicke in die Stärken und Schwächen der menschlichen Seele. Doch die Suche nach Valentyne ist auch ein Wettlauf gegen die Zeit: Tomorrow muss seinen Herrn finden, bevor dessen alter Feind Vilder ihn aufspürt… Eine abenteuerliche, herzzerreißende Geschichte.

(Thiele. 448 Seiten. Preis: 22,70 Euro)     BESTELLEN

BUCHNEUHEITEN - SACHBUCH

 

Nesser, Håkan – Barbarotti und der schwermütige Busfahrer: Gegen Inspektor Barbarottis Polizeikollegin - und neue Lebensgefährtin - Eva Backman wird in Stockholm intern ermittelt. Sie musste bei einem Einsatz zur Schusswaffe greifen, um Schlimmeres zu verhindern, was für einen der Beteiligten allerdings böse endete. Um Abstand zu gewinnen, beschließen Barbarotti und Backman, sich in die herbstliche Abgeschiedenheit Gotlands zurückzuziehen. Doch die Ruhe ist trügerisch. Barbarottis kriminalistische Instinkte werden geweckt, als er in einem Fahrradfahrer jenen rätselhaften Busfahrer zu erkennen glaubt, der vor sechs Jahren Opfer eines Verbrechens wurde, ohne dass man seine Leiche je gefunden hätte ...

(btb. 416 Seiten. Preis: 22,70 Euro)     BESTELLEN

FRÜHERE BUCHVORSTELLUNGEN
BUCHNEUHEITEN - KINDER- UND JUGENDBUCH

 

 

Sonja Kaiblinger – Die Weltraumschule; Erste Stunde Alienkunde: Ein Raumschiff mit echten Aliens landet auf der Station! Die netten Außerirdischen brauchen dringend Hilfe und bitten um Asyl. Doch damit sind nicht alle Bewohner der Raumstation einverstanden und bald sind Ned und Anna in eine Verschwörung verwickelt. Zusammen mit ihren neuen Alien-Freunden Ypsilon, Pimm und dem kleinen Örks müssen die beiden herausfinden, wer dahintersteckt ... Die lustige und spannende Kinderbuchreihe für Mädchen und Jungs verbindet zwei Top-Themen: Schule und Weltraum ! Erste Stunde: Alienkunde bildet den Auftakt einer intergalaktisch-coolen und aufwändig illustrierten Geschichte über Freundschaft und Abenteuer im Weltall für Kinder ab 10 Jahren.

(Loewe. 176 Seiten mit vielen Illustrationen. Preis: 10,30 Euro)     ab 10 Jahren     BESTELLEN

 

Julia Dürr – Wo kommt unser Essen her?: Woher kommen eigentlich die Lebensmittel, die auf unserem Tisch landen? Dieses Sachbilderbuch zeigt die verschiedenen Produktionsabläufe in kleinen und großen Betrieben: den Weg der Milch auf einem Bauernhof und in einem Milchbetrieb oder wie das Brot in der Backstube und wie es in der Backfabrik entsteht, Fischfang und Fischzucht. Wie und wo Tomaten oder Äpfel wachsen, was passiert, bevor die Wurst in die Pelle kommt - und was das alles mit dem Klima zu tun hat, erklären die detailreichen, großformatigen Bilder und die leicht verständlichen Texte.

(Beltz&Gelberg. 40 Seiten durchgehend farbig illustriert. Preis: 15,40 Euro)     ab 6 Jahren     BESTELLEN

 

 

 

Hugo Portisch – Russland und wir: Die Geschichte der östlichsten europäischen Nation ist ebenso spannend wie kompliziert. Hugo Portisch beschäftigt sich seit Langem mit der russischen Mentalität und dem Verhältnis zwischen europäischer Union und Russland. In »Russland und wir« schildert er seine persönlichen Erfahrungen und stellt die oft turbulente Vergangenheit des flächenmäßig größten Landes der Erde dar. Russland unter Vladimir Putin macht es seinen europäischen Nachbarn nicht immer einfach, vertrauensvolle, freundschaftliche Beziehungen zu pflegen. Militärische Aktionen wie die Annexion der Krim und die berechtigten Zweifel an der persönlichen Freiheit russischer Bürger belasten das Verhältnis. Dennoch sieht Portisch keine Alternative zu einer Kooperation, besonders um sich als Handelsmacht gemeinsam gegen die Volksrepublik China zu behaupten. Ein Sachbuch, das von der jahrzehntelangen journalistischen Erfahrung seines Autors profitiert: Mit großer Expertise erklärt Hugo Portisch die komplizierten historischen Verstrickungen und stellt die Notwendigkeit eines Dialogs zwischen EU und Russland dar.

(Ecowin. 144 Seiten. Preis: 20,00 Euro)     BESTELLEN

 

 

 

Robert Seethaler – Der letzte Satz (Roman)

Rye Curtis – Cloris (Roman)

Marco Balzano – Ich bleibe hier (Roman)

Hubert Achleitner – Flüchtig (Roman)

Sandra Freudenberg, Stefan Rosenboom – In den Bergen lebt die Freiheit (Sachbuch)

Mathijs Deen – Über alte Wege (Sachbuch)

Tina Breckwoldt – Die ganze Wahrheit über Münchhausen & Co. (Sachbuch)

Philipp Blom – Das große Welttheater (Sachbuch)

Uticha Marmon – Karly, Rocky und der große Schmutzky-Plan (ab 10 Jahren)

Volker Mehnert, Martin Haake – Die großen Flüsse der Welt (ab 8 Jahren)

Philip Ardagh – Bell & Fletsch ermitteln; Auf falscher Fährte (ab 8 Jahren)

Avalon Nuovo – Hier spielt die Musik; Das Orchester und seine Instrumente (ab 6 Jahren)