Neu bei uns!
Café por la Paz - Friedenskaffee
Dieser qualitativ hochwertige Kaffee ist ein Produkt südkolumbianischer Kleinbauern. Das Projekt "Café por la Paz" steht für eine Beziehungskette von Menschen und Kulturen, für die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Kaffeebauern und Röstern bis hin zum Kaffeegenießer.  Es möchte zu einem fairen und friedlichen Zusammenleben ermuntern, da wir alle Teil des Wandels und somit verantwortlich für die Zukunft sind. Geröstet wird frisch vor Ort in Dornbirn.
Den Kaffee gibt es in 3 Größen (250 g / 500 g / 1000 g) ab 5,70 Euro - ab sofort auch hier bei uns in der Buchhandlung M&M zu kaufen! (auch gerne zum Probieren)
Mehr Information: https://friedenskaffee.com
BUCHNEUHEITEN - BELLETRISTIK

M

STARTSEITE
&
M
BUCHHANDLUNG

BESTELLUNGEN
Markus Mörschbacher
Vorstadt 25
A-6833 Klaus

Tel. u. Fax 05523/57028
E-Mail: m.und.m@aon.at

Öffnungszeiten
MO, DI, MI, FR:
8.30 - 12.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr

DO, SA:
8.30 - 12.00 Uhr






 

Dr. Tanja Bagar – Die Hanf-Medizin: Die vielfach ausgezeichnete Wissenschaftlerin Tanja Bagar teilt in ihrem ersten Buch ihre Faszination für sogenannte Cannabinoide: Das sind jene Stoffe, die für die medizinische Wirksamkeit der Kultpflanze Hanf verantwortlich sind. Sie können eine heilsame Wirkung auf den Menschen entfalten, da die gleichen Stoffe auch in unserem Nervensystem eine wesentliche Rolle spielen.
In der Hanfmedizin präsentiert sie neben den aktuellsten Forschungsergebnissen zahlreiche Behandlungs-Erfolgsgeschichten, die belegen, wie Hanf bei chronischen Schmerzen, Krebs, Rheuma oder Stress hilft.

(Kneipp. 144 Seiten m. zahlreichen Abbildungen. Preis: 20,00 Euro)     BESTELLEN

 

 

Ingrid Noll – In Liebe dein Karl: Die ganze Palette der Ingrid Noll in Kurzgeschichten: ihr krimineller Witz, ihre warmherzige Lebenserfahrung, ihre bodenständige Beobachtungsgabe. In diesem Buch kommt ein Weiteres hinzu: Autobiographisches, authentisch und nachhallend. Ein Brief an ihre verstorbene Mutter, die Rolle ihres Vaters. Wie sie sich in ihr Enkelkind verliebte. Ihre Kindheit in China. Wie sie sich ihre letzten 24 Stunden wünschen würde und was sie am Altwerden nervt.

"Was weiß man schon von den Menschen, selbst wenn es sich um nahe Verwandte handelt!"

(Diogenes. 336 Seiten. Preis: 24,70 Euro)     BESTELLEN

BUCHNEUHEITEN - SACHBUCH

 

Stefan Slupetzky – Im Netz des Lemming: Der Lemming versteht sie nicht mehr, die Welt. Und noch weniger versteht er das Kauderwelsch aus Internet-Sprache und Englisch, das sein Sohn Ben mit seinem Freund Mario spricht. Als der Lemming sich mit ebendiesem Mario durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare: Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenbar schockierende Nachricht, der Bub rennt unvermittelt aus der Bahn und springt von einer Brücke in den Tod.

Der Lemming ist fassungslos. Noch mehr, als plötzlich ein Shitstorm auf ihn einprasselt: Die Medien haben aus dem Mann, der mit dem unglücklichen Burschen vor dessen Suizid gesprochen hat, einen pädophilen Triebtäter gemacht. Und plötzlich sind sein Foto und sein Name überall. Auch Chefinspektor Polivka, der dem Lemming vertraut und mit ihm herausfinden will, was wirklich hinter Marios Tod steckt, gerät ins Kreuzfeuer der Öffentlichkeit. Bald ranken sich auch wilde Spekulationen um Marios Familie - denn die engagiert sich in der Flüchtlingshilfe - während Wien im Zeichen von dirty campaigning und politischer Hetze steht…

(Haymon. 200 Seiten. Preis: 19,90 Euro)     BESTELLEN

FRÜHERE BUCHVORSTELLUNGEN
BUCHNEUHEITEN - KINDER- UND JUGENDBUCH

 

 

Lyrik-Comics – Gedichte, Bilder, Klänge: Von Ringelnatz bis Rautenberg - Gedichte hemmungslos erleben in Text, Bild und Klang - mit Augen, Ohren und viel Herz - Gedichte für alle Sinne.

Hier spielen herausragende IllustratorInnen mit Gedichten und verwandeln sie in Bilder und Bildgeschichten. Ihre ganz persönlichen Deutungen bringen Groß und Klein zum Staunen und laden ein, in den Gedichten zu verweilen, sich darin umzusehen. Gemeinsam zu entdecken, was in den Texten und Bildern alles steckt, ist ein großer Spaß für die ganze Familie.

Dazu gibt's was auf die Ohren: MusikerInnen bringen ausgewählte Gedichte mit Stimme und Instrumenten zum Klingen. Gleich anhören und mitsingen unter www.beltz.de/lyrikcomics

(Beltz & Gelberg. 104 Seiten mit zahlreichen bunten Illustrationen. Preis: 17,50 Euro)     ab 6 Jahren     BESTELLEN

 

Rainer Wekwerth – Beastmode; Es beginnt: Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gut aussehender, zweihundert Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin zu sein. Wilbur Night, der am ganzen Körper tätowiert ist und für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein nicht klein zu kriegender Vollnerd, der unverwundbar ist. Und Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine, die keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit hat. Sie müssen herausfinden, was es mit dem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Wissenschaftler vermuten, dass es ein gigantisches Portal ist, das in eine andere Dimension führt. Doch bislang ist keiner je zurückgekehrt ...

Fünf Jugendliche mit übernatürlichen Kräften. Eine unmögliche Aufgabe: Die Welt retten!

(Planet! 320 Seiten. Preis: 17,50 Euro)     ab 14 Jahren     BESTELLEN

 

 

 

Maja Lunde – Die Letzten ihrer Art (Roman)

Ian McEwan - Die Kakerlake (Roman)

Thomas Meyer – Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin (Roman)

Paulus Hochgatterer – Fliege fort, fliege fort (Krimi)

Rolf Dobelli – Die Kunst des guten Lebens (Sachbuch)

Travis Elborough – Atlas der verschwundenen Orte (Sachbuch)

Edward Snowden – Permanent Record; Meine Geschichte (Sachbuch)

Dixe Wills – Wild & Wise; Clevere Lektionen von den Underdogs der Natur (Sachbuch)

Jan Bajtlik – Ariadnes Faden (ab 8 Jahren)

Michelle Harrison – Eine Prise Magie (ab 10 Jahren)

Michael Ende – Die Unendliche Geschichte (ab 12 Jahren)

Pierre Christin – George Orwell (ab 14 Jahren)

 

 

Birgit Stratmann (Hrsg.) – Die Lust am Guten: Dieses Buch macht Mut. Es ist ein Gegenentwurf zu dem Gefühl von Ohnmacht und Apathie im Zeitalter der Globalisierung - einem Zeitalter, in dem unser aller Leben zutiefst miteinander verknüpft sind. Statt uns abzuschotten oder in Konsum und digitale Ablenkung zu flüchten, gilt es, achtsam zu sein für das, was in uns und um uns herum geschieht, und die Samen des Wohlwollens und der Güte in uns zu pflanzen, zu nähren und entsprechend zu handeln: in unserem persönlichen Alltag sowie auf gesellschaftlicher und politischer Ebene.

Die einzelnen Beiträge regen zum Nachdenken über das Leben an, erzählen Geschichten von Menschen, die neue Wege gehen, die inspirieren, ermutigen und Sinn stiften. Denn nur mit dieser positiven Energie wird es uns gelingen, so zu handeln, dass möglichst viele Menschen die Chance auf ein gutes Leben haben.

(Scorpio. 256 Seiten: Preis: 18,50 Euro)     BESTELLEN