M

STARTSEITE
&
M
BUCHHANDLUNG

BESTELLUNGEN
Markus Mörschbacher
Vorstadt 25
A-6833 Klaus

Tel. u. Fax 05523/57028
E-Mail: m.und.m@aon.at

Öffnungszeiten
MO, DI, MI, FR:
8.30 - 12.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr

DO, SA:
8.30 - 12.00 Uhr






 

Jamie Oliver – Jamies 5-Zutaten-Küche: Dieses Buch beweist, dass man gutes Essen super einfach hinbekommen kann. Für jedes Rezept brauchen Sie nur fünf Hauptzutaten. So geht die Zubereitung schnell, und entweder ist die Mahlzeit dann fertig und auf dem Tisch, oder der Backofen übernimmt den Rest der Arbeit. Wir reden hier von Klasse statt Masse und ein bisschen Aufmerksamkeit an der Küchenfront. Die Belohnung: ein Megageschmackserlebnis. Zu jedem Rezept gibt es eine bebilderte Zutatenliste, Portions- und Zeitangaben, eine kurze, leicht verständliche Anleitung, eine Übersicht über die Nährwerte und, nicht zu vergessen, ein fantastisches Foto von dem Gericht.

Kochen muss nicht kompliziert sein - und deshalb ist "Jamies 5-Zutaten-Küche" garantiert bald Ihr neuer bester Freund in der Küche.

(Dorling Kindersley. 320 Seiten m. zahlreichen Farbfotografien. Preis: 27,80 Euro)     BESTELLEN

 

Christoph Linher – Ungemach: Den Rechtsanwalt Maurig verschlägt es auf Einladung der moribunden Großtante, von deren Existenz er bisher nicht gewusst hat, ins Dorf zurück. Obwohl von der Welt- und Lebenserzählung seiner greisen Verwandten mehr und mehr vereinnahmt, beschließt Maurig, seinen Aufenthalt für unbestimmte Zeit zu verlängern. Im Dorf trägt sich Merkwürdiges zu: Wölfe werden gesichtet, ein plötzliches Vogelsterben setzt ein, ein verschrobener Nebenerwerbsbauer demontiert sein eigenes Haus. Derweil beginnt die Großtante zu genesen, entgegen allen Erwartungen.

In dem Maße, in dem sich ihr Zustand bessert, verschlechtert sich allerdings der ihres Großneffen.

Ein sprachgewaltiger kleiner Roman aus der Feder des jungen Feldkirchers Christoph Linher, der vor 2 Jahren den Literaturpreis des Landes Vorarlberg erhalten hat.

(Müry Salzmann Verlag. 140 Seiten. Preis: 19,00 Euro)     BESTELLEN

BUCHNEUHEITEN - SACHBUCH

 

Ken Follett – Das Fundament der Ewigkeit: Nach „Die Säulen der Erde“ und „Die Tore der Welt“ der neue große historische KINGSBRIDGE-Roman des internationalen Bestsellerautors: 1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Liebe ... nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Die wahren Feinde sind dabei nicht die rivalisierenden Konfessionen. Der eigentliche Kampf wird zwischen denen ausgefochten, die an Toleranz und Verständigung glauben, und den Tyrannen, die ihre Ideen den anderen aufzwingen wollen - koste es, was es wolle.

                           (G. Lübbe. 1168 Seiten. Preis: 36,00 Euro)     BESTELLEN

FRÜHERE BUCHVORSTELLUNGEN
BUCHNEUHEITEN - KINDER- UND JUGENDBUCH
BUCHNEUHEITEN - BELLETRISTIK

 

 

Claire Lecoeuvre – Wüsten, Berge, Fjorde: Alle Landschaften zeugen von der bewegten Geschichte der Erde und auch der Menschheit. Doch um sie richtig lesen zu können, brauchen wir Informationen, etwa über die klimatischen Verhältnisse, die geologischen Begebenheiten etc. Dieses Buch erklärt anschaulich und verständlich die Entstehung und Entwicklung der vielfältigen Landschaften unserer Erde. Sie sind beeindruckend und wunderschön, viele sogar berühmt wie etwa der Schwarzwald, der Amazonas-Urwald oder die Niagarafälle. Die Landschaft um diese riesigen Wasserfälle herum ist von der Eiszeit geformt worden, vor der es eine viel wärmere Periode gegeben hat, in der am Nordpol noch Palmen wuchsen. Mit dem Schmelzen des Eiszeiteises stieg jedoch der Meeresspiegel und hat z. B. die Karstlandschaft von Halong im Norden Vietnams so weit überflutet, dass nur noch die weltbekannten Felsspitzen aus dem Wasser schauen. All das und viel mehr zeigt und erklärt dieses Buch…

(Jacoby & Stuart. 56 Seiten m. zahlreichen Farb-Illustartionen. Preis: 18,50 Euro)     ab 10 Jahren     BESTELLEN

 

Emily Trunko – Deine letzte Nachricht. Für immer.: In ihrem Blog „The Last Message Received“ veröffentlicht die 16-jährige Emily Trunko die letzten Nachrichten von geliebten Menschen und deren bewegende Hintergrundgeschichten: die allerletzten Zeilen vor einer Trennung, einem Abschied oder dem Tod. Diese Texte berühren die Seele. Sie machen nachdenklich, aber geben auch Hoffnung. Und sie erinnern daran, den Menschen, die uns wichtig sind, jeden Tag unsere Liebe zu zeigen. Ein ganz besonderes Jugendbuch, das zu Herzen geht und lange nachhallt.

(Loewe. 224 Seiten m. zahlreichen Illustrationen. Preis: 15,40 Euro)     ab 14 Jahren     BESTELLEN

 

 

Ingrid Noll - Halali (Krimi)

Andrea Camilleri - Berühre mich nicht (Krimi)

Michael Niavarani: Ein Trottel kommt selten allein (Roman)

Jess Kidd: Der Freund der Toten (Roman)

Haemin Sunim – Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst (Sachbuch)

Philipp Blom – Was auf dem Spiel steht (Sachbuch)

Alexander Sonderegger u. a. – Bike Guide; 50 Touren in Vbg., FL und CH (Sachbuch)

Brunhilde Pomsel und Thore D. Hansen – Ein deutsches Leben (Sachbuch)

Ursula Poznanski – Aquila (ab 14 Jahren)

Louise Greig und Ashling Lindsay – Wenn die Nacht erwacht (ab 4 Jahren)

Frida Nilsson – Siri und die Eismeerpiraten (ab 10 Jahren)

Matthew Olshan und Sophie Blackall – Ballonfahrt mit Hund (Bilderbuch ab 5 Jahren)

 

 

Stefan Mey – Darknet: Ein 19-Jähriger, der vom elterlichen Wohnzimmer aus knapp eine Tonne Drogen verkauft ... Whistleblower, die im Schutz der Anonymität brisante Informationen übermitteln ... Leute, die aus Neugier online Falschgeld kaufen ... politische Kollektive, die ihre Plattform vor dem Zugriff von Behörden schützen wollen.

Der Journalist Stefan Mey hat sich in die Tiefen des Darknets begeben. Schnell wurde ihm klar, wie viele der kursierenden Informationen Mythen sind und wie wenig an wirklichem Wissen existiert. Es hat ihn gereizt, diesem schwer zu erkundenden Ort seine Geheimnisse zu entlocken. Mey hat sich in monatelangen Recherchen ein eigenes Bild gemacht, er hat Dutzende wissenschaftlicher Darknet-Studien nach verwertbaren Ergebnissen durchforstet und über abhörsichere Kanäle das Gespräch mit Leuten "da draußen" gesucht. Bei seiner Reise ins Darknet portraitiert er diesen Ort, in dem so vieles nah beieinander liegt: illegaler Kommerz und ethische Abgründe, aber auch politischer Aktivismus und die Hoffnung auf ein besseres Internet.

(C.H.Beck. 239 Seiten. Preis: 15,40 Euro)     BESTELLEN