Im August machen wir Urlaub!
von 21.08 - 26.08.2017 ist die Buchhandlung M&M geschlossen!

 


M

STARTSEITE
&
M
BUCHHANDLUNG

BESTELLUNGEN
Markus Mörschbacher
Vorstadt 25
A-6833 Klaus

Tel. u. Fax 05523/57028
E-Mail: m.und.m@aon.at

Öffnungszeiten
MO, DI, MI, FR:
8.30 - 12.00 Uhr + 14.00 - 18.00 Uhr

DO, SA:
8.30 - 12.00 Uhr






 

Philipp Blom – Was auf dem Spiel steht: Freiheit, Demokratie, Gerechtigkeit: Die Ideen des modernen Staats entstanden während der Aufklärung. Im 21. Jahrhundert haben wir uns längst daran gewöhnt. Dass Populisten mit dem Versprechen einer autoritären Gesellschaft Mehrheiten organisieren, ist dagegen eine neue Erfahrung. Der Historiker Philipp Blom sieht die westlichen Gesellschaften vor einer prekären Wahl: radikale Marktliberale einerseits, autoritäre Populisten andererseits. Sie gaukeln uns einfache Lösungen für die globalen Herausforderungen vor. Nur mit einem illusionslosen, historisch informierten Blick auf die Gegenwart und mit der Überzeugung, dass allen Menschen ein freies Leben zusteht, können wir unsere humane Gesellschaft retten.

(Hanser. 224 Seiten. Preis: 20,60 Euro)     BESTELLEN

 

Andrea Camilleri – Berühre mich nicht: Laura Garaudo, die schöne junge Ehefrau des berühmten römischen Schriftstellers Mattia Todini, verschwindet kurz vor Erscheinen ihres ersten eigenen Romans in Rom. Commissario Maurizi befragt ehemalige und derzeitige Liebhaber im Dutzend, dazwischen die beste Freundin, den vulgären Kellner ihres Lieblingscafés - immer komplexer wird das Porträt dieser liebeshungrigen, merkwürdigen Laura. Schließlich entdeckt der Commissario im Bildmotiv einer biblischen Szene die entscheidende Spur. Eine Szene der Hingabe, die offenbar für Laura eine ganz eigene, neu interpretierte Bedeutung hat. Souverän hält Camilleri Spannung, Tempo und Humor in diesem Krimi der ungewöhnlichen Art.

(Nagel & Kimche. 160 Seiten. Preis: 18,50 Euro)     BESTELLEN

BUCHNEUHEITEN - SACHBUCH

 

Ingrid Noll – Halali: Natürlich sind Karin und Holda auf Männerjagd, schließlich wollen sie nicht alleine übrig bleiben. Doch auch auf sie wird Jagd gemacht: Eine ganz besondere Sorte Romeos ist im Bonn der Nachkriegszeit im Einsatz. Halali – das Sekretärinnendasein wird zum Abenteuer, wenn einer dem anderen hinterherspioniert. Der graue Alltag ist vorbei. Wehe dem , der ins Visier gerät…

(Diogenes. 320 Seinte. Preis: 22,70 Euro)     BESTELLEN
FRÜHERE BUCHVORSTELLUNGEN
BUCHNEUHEITEN - KINDER- UND JUGENDBUCH
BUCHNEUHEITEN - BELLETRISTIK

 

 

Ursula Poznanski – Aquila: Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena . Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist ebenfalls verschwunden. Dafür steckt in Nikas Hosentasche ein Zettel mit mysteriösen Botschaften und Anweisungen „Das Blut ist nicht deines. Du weißt, wo das Wasser am dunkelsten ist. Halte dich fern von Adler und Einhorn“. Welchen Sinn soll das ergeben? Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen?

Bestseller-Autorin Ursula Poznanski schickt ihre Heldin durch die engen Gassen und die unterirdischen Labyrinthe Sienas, die ebenso im Dunkel liegen wie Nikas Erinnerungen an die letzten zwei Tage. Ein unlösbar scheinendes Rätsel, ein monströser Verrat und die geheimnisvollen Symbole des mittelalterlichen Siena bilden das Gerüst dieses exzellenten Psychothrillers.

(Loewe. 432 Seiten. Preis: 17,50 Euro)     BESTELLEN     ab 14 (und für Erwachsene)

 

Louise Greig und Ashling Lindsay – Wenn die Nacht erwacht: Wohin geht der Tag, wenn er müde ist? Und woher kommt die Nacht? Max weiß es. Er hat einen Schlüssel. Mit einem Klick öffnet er abends die geheimnisvolle blaue Kiste in seinem Zimmer, aus der die Nacht heraussaust, während der Tag hineinschlüpft. Und was für eine wunderbare Nacht das ist! Sie ist freundlich, schelmisch, sanft, riesig, mutig und beschützend, sie tanzt und wirbelt. Sie gibt jedem Ding, jedem Tier, jedem Menschen seinen Platz, sie wacht über alle und hält sie in ihren starken Armen. So kann Max mit seinem Teddy beruhigt in seinem kuscheligen Bett schlafen, bis die Nacht am Morgen dem neuen Tag die Bühne überlässt.
Dieses poetische Bilderbuch zeigt die Nacht in einem ganz neuen Licht: als vergnügte, beschützende Freundin.

(Gerstenberg. 32 Seiten m. zahlreichen bunten Bildern. Preis: 14,40 Euro)     BESTELLEN     ab 4 Jahren

 

 

Michael Niavarani: Ein Trottel kommt selten allein (Roman)

Jess Kidd: Der Freund der Toten (Roman)

Leonie Swann: Gray (Krimi)

Vincent Almendros: Ein Sommer (Roman)

Alexander Sonderegger u. a. – Bike Guide; 50 Touren in Vbg., FL und CH (Sachbuch)

Brunhilde Pomsel und Thore D. Hansen – Ein deutsches Leben (Sachbuch)

Ernst Peter Fischer – Durch die Nacht (Sachbuch)

Gabriele Rodriguez – Namen machen Leute (Sachbuch)

Frida Nilsson – Siri und die Eismeerpiraten (ab 10 Jahren)

Matthew Olshan und Sophie Blackall – Ballonfahrt mit Hund (Bilderbuch ab 5 Jahren)

Edith Schreiber-Wicke und Carola Holland – Zwei Papas für Tango (Bilderbuch ab 4 Jahren)

M. G. Leonard – Käferqueen (ab 11 Jahren)

 

 

Haemin Sunim – Die schönen Dinge siehst du nur, wenn du langsam gehst: Schlicht und mit ungeahnter Tiefe zeigt der Autor, ein buddhistischer Mönch, wie man dauerhaftes Glück findet in einer Welt, die sich immer rascher verändert. Ob in der Liebe, im Beruf, in unseren Sehnsüchten oder unseren Enttäuschungen - es gibt stets den richtigen Moment, um Pause zu machen, zu staunen, zu vergeben, zu lachen, zu weinen, mitzufühlen und Frieden zu finden. Wie man Achtsamkeit Stunde für Stunde lebt, zeigt Haemin Sunim in ebenso poetischer wie humorvoller Weise. Wunderschön und stimmungsvoll illustriert - ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

(Scorpio. 272 Seiten m. Illustrationen. Preis: 18,50 Euro)     BESTELLEN